• Banner_Broegbern_Ortsschild1
  • Banner_Broegbern_Heimathof
  • Banner_Broegbern_Ochsenbruch
  • Banner_Broegbern_Windpark
  • Banner_Broegbern_Teiche
  • Banner_Broegbern_Kirche_Friedhof2

SPD- Ortsvereine besuchen größten Lingener Sportverein

28. September 2015

 

Besuchergruppe - Foto © SPD / Natalie Baisakow

Der SV Olympia Laxten zählt mit z.Zt. 1739 Mitgliedern zu den größten Sportvereinen im Emsland. Im Rahmen des Sommerprogramms besuchten SPD-Stadtratsfraktion und SPD-Ortsverein den SV Olympia.Auskunft, über die derzeitige Vereinssituation gaben Präsident Detlef Krischak und Vize-Präsident Henri Varel im Vereinshaus an der Diekstraße. Olympia Laxten bietet neben der größten Sparte Fußball auch Sportarten wie Tennis, Tischtennis, Turnen und Trimm Dich an. Alle Sparten seien im wesentlichen selbstverantwortlich organisiert, so Detlef Krischak. Erst kürzlich habe die Tischtennis-Abteilung in der Emslandarena ein viel beachtetes Jubiläums-Turnier zum 50-jährigen Bestehen mit TT-Profis wie Timo Boll und etwa 1.700 Zuschauern auf die Beine gestellt. Bekannt ist Olympia Laxten allerdings nach wie vor durch die große Fußballsparte in der knapp 800 Sportler kicken. „Wir haben inzwischen 39 Jugendmannschaften und die wollen trainieren!“. Henri Varel macht anhand von Belegungsplänen deutlich, dass es an Plätzen fehlt. Ein Trainingsbetrieb sei wegen der mangelnden Kapazitäten nur sehr eingeschränkt möglich.

Umso wichtiger sei es, hier für neue Perspektiven zu sorgen. Sicher würde in Zukunft auch gerne auf dem neuen Kunstrasenplatz auf dem TUS-Gelände trainiert werden, aber hier fehle noch ein Nutzungsplan. Für einen normalen Trainingsbetrieb gäbe es jedenfalls einen zusätzlichen Platzbedarf. Diesen sehen die Olympianer am Dieksee. Auf dem Gelände des TC-Gauerbach könne ein weiterer Trainingsplatz errichtet werden. Das dort bestehende Vereinshaus biete schon jetzt voll ausgestattete Umkleidekabinen, die genutzt werden können. Im Verlauf der Diskussion erläuterte der Vorstand Idee und Planungen für einen neuen Trainingsplatz auf dem jetzigen Tennis-Areal. Im Anschluss konnten sich die Teilnehmer des Besuchsprogramms vor Ort ein Bild machen und das Gelände am Dieksee besichtigen.

„Wir werden jedes sinnvolle Konzept zur Belebung des Breitensports am Dieksee unterstützen“, so Thomas Ahues, SPD-Ortsrat in Laxten.

Der SPD-Ortsvereins-Vorsitzende Andreas Kröger bedanke sich im Anschluss für die informative Veranstaltung und übergab einen Trainingsball. Foto © SPD / Natalie Baisakow