• Banner_Broegbern_Ortsschild1
  • Banner_Broegbern_Heimathof
  • Banner_Broegbern_Ochsenbruch
  • Banner_Broegbern_Windpark
  • Banner_Broegbern_Teiche
  • Banner_Broegbern_Kirche_Friedhof2

SPD-Brögbern Mitgliederfrühstück im Gasthaus Sperver

9. März 2016

Zum traditionellen Mitgliederfrühstück am Sonntag fanden sich viele Genossinnen und Genossen mit ihren Partnern ein. Als Gast wurde Carsten Primke der Geschäfststellen-

Leiter der SPD Geschäftsstelle in Meppen für das Emsland und die Grafschaft Bentheim begrüßt. Carsten berichtet über den aktuellen Stand bei der Aufstellung der Listen für die Kommunalwahl am 11.09.2016. Die Liste für die Kreistagswahl in unserem Bereich ist mit max. 10 Kandidaten voll. Die Stadtrats Liste für Brögbern, Altenlingen, Biene und Clusorth-Bramhar ist auch gefüllt. Die Mitgliederzahlen der SPD haben auch im Kreis in den letzten Jahren abgenommen. Seit Januar sind mehrere Neueintritte gewesen. Die Flüchtlingspolitik, der Breitbandausbau, die Kreisumlage, sowie Bildungspolitik (keine Oberstufe an der Gesamtschule Emsland in Lingen) sind einige Schwerpunkte der Arbeit. Die SPD ist in Brögbern gut aufgestellt und etabliert. Für die Wahl gibt es schon einige Kandidaten, es wird noch mit einigen Personen gesprochen über ihre Kandidatur für die Brögberner-SPD.

Für Vorschläge oder Interessierte für unsere Politik gibt es immer ein offenes Ohr. Auch braucht man nicht gleich in die Partei eintreten um für die SPD-Brögbern zu kandidieren.

Über die vielen Themen im Dorf: Thauer-Gelände mit Nahversorgung, Schaffung von Baugebieten, schlechtes Internet im Lenzfeld / Bülten-Beckhoog, Flüchtlinge, Situation im Kindergarten (zu wenige Krippenplätze) wurde intensiv diskutiert. Wir hoffen auf ein erfolgreiches Wahljahr.