• Banner_Broegbern_Ortsschild1
  • Banner_Broegbern_Heimathof
  • Banner_Broegbern_Ochsenbruch
  • Banner_Broegbern_Windpark
  • Banner_Broegbern_Teiche
  • Banner_Broegbern_Kirche_Friedhof2

Ausbau der Straße „Am Kindergarten“ nur scheibchenweise?

8. Mai 2019

Mit Verwunderung hat die SPD Brögbern und der gesamte Ortsrat die Ankündigung der Stadtverwaltung zur Kenntnis genommen, dass die Straße „Am Kindergarten“ nur im Abschnitt von der Flachswischke bis zur Einmündung Feldhuhnweg in diesem Jahr ausgebaut werden soll.

Vorweggegangen war eine Sitzung des Planungs- und Bauausschusses der Stadt Lingen, in der die Verwaltung berichtete, dass im Rahmen des Wirtschaftswegeprogrammes auch der Ortsteil Brögbern mit 29.800 Euro für den oben genannten Teilabschnitt berücksichtigt werden solle.

Der Ortsrat fordert seit Jahren, die dringend notwendige Sanierung der Straße „Am Kindergarten“ bis zur Einmündung Azaleenstraße. Warum dieses nun scheibchenweise passieren soll, erschließt sich uns nicht.

Wir werden Gespräche mit der Stadtverwaltung und dem Oberbürgermeister aufnehmen, um einen verbindlichen Zeitplan aufzustellen, der eine zeitnahe Gesamtfertigstellung dieser wichtigen ortsverbindenden Straße sicherstellt.