• Banner_Broegbern_Ortsschild1
  • Banner_Broegbern_Heimathof
  • Banner_Broegbern_Ochsenbruch
  • Banner_Broegbern_Windpark
  • Banner_Broegbern_Teiche
  • Banner_Broegbern_Kirche_Friedhof2

Neuer Anbau im Kindergarten von den Kindern bezogen.

6. April 2021

Der Anbau am Kindergarten ist endlich fertiggestellt. Es fehlen nur noch Kleinigkeiten an Regalen und Schränken. Auch der Spielplatz hinter dem Anbau muss noch fertig gestaltet und an den vorhandenen Spielplatz angeschlossen werden. Die Träger und die Leitung des Kindergartens, Herr Tecklenborg, Pastor Sinnigen und E. Vennemann-Stafflage begrüßten einige Mitglieder des Ortsrates zur Besichtigung des neuen Anbaus. Es würden 145 Kinder den Kindergarten unter normalen Bedingungen besuchen. Einige Kinder stehen auf der Warteliste. Zwei Krippengruppen (die jetzt ihr eigenes Reich in dem rechten Anbau haben mit Schlafräumen, Gruppenräumen und Einzeltherapie-Raum und Spielplatz), vier Kindergartengruppen im Mitteltrakt und neuem Anbau.

weiterlesen

Die Homepage SPD-Brögbern.de ist eine Erfolgsgeschichte

1. April 2021

Am 29.März 2021 konnten wir den Besucher 100.000 begrüßen.

Wir erkennen, dass unsere Homepage mit sehr viel Interesse im Dorf und darüber hinaus gelesen wird. Natürlich ist die zeitnahe Erstellung von Artikeln auch mit Arbeit verbunden, aber in Zeiten von Social Media und Corona unumgänglich.

Wir werden Sie und Euch auch weiterhin mit aktuellen Themen „in und um“ Brögbern und interessanten Informationen versorgen.

Übrigens: Die SPD-Brögbern ist auch auf Facebook vertreten. Aber natürlich kann man uns auch ansprechen oder anrufen.

Neues aus dem Ortsrat vom März 2021

23. März 2021

Infos aus dem Protokoll vom 27.01.2021: Die Ausschreibungen für den Ausbau der „Hohenberger Weide“ laufen bis zum 18.03. Die Mittel für die Reinigung des Ehrenmals werden noch im Kulturamt geklärt. Die Berechnung der Lärmpegel zum Ausbau der Ulanenstraße liegen noch nicht vor. Die Kübel zur Verkehrsberuhigung sind in der Binnenstraße aufgestellt, sie zeigen schon Wirkung. 5 Not-Laternen sind im Baugebiet Thauer aufgestellt worden. Am Veddernberg wird ein Funkmast aufgestellt. Wie weit ist die Reichweite. Es fehlen auch noch genauere Daten allgemein zum gesamten Projekt.

Einwohnerfragestunde: Es gibt noch keine Lösung der Parksituation Azaleenstraße / Alpenrosenstraße. Die Polizei sagt das Ordnungsamt ist zuständig. Es soll in den Abendstunden kontrolliert werden. Die Sonac hatte vereinzelt Probleme mit Geruchsbelästigungen, hier wurden Lüfter ausgetauscht. Herr Seele von der Sonac soll zur Mai-Sitzung eingeladen werden. Es kam die Anregung die ganze Straße „ Am Kindergarten“  zur Tempo 30 Zone auszuweisen.

Beratung zur Optimierung der Querung Duisenburgerstraße / „Am Kindergarten“: Die Zahl der Kinder die Queren hat sich deutlich erhöht. An der Hauptkreuzung in Brögbern muss was passieren. Fußgängerüberweg, Drücker-Ampel? Auch muss über das Kopfsteinpflaster nachgedacht werden, Rollator ungeeignet und „Laut“. Auch sollten wir die Schülerlotsen mitnehmen bei den Beratungen. weiterlesen

Spielplatz Fleerbeernweg wird saniert!

18. März 2021

Im Beirat für Spielräume wurden die Maßnahmen für 2021 in Lingen festgelegt. Der Spielplatz Fleerbernweg wurde in der Liste mit aufgeführt.

“Sanierung aufgrund mehrerer abgängiger Geräte, die aktuell ober bereits im Laufe der letzten Jahre entfernt wurden”

Wir hoffen die Sanierung wird zeit nah passieren.  Hier einige Eindrücke des Spielplatzes:

Öffentliche Sitzung des Ortsrats Brögbern am 16.03.2021

14. März 2021

Die nächste Sitzung des Ortsrats Brögbern ist am 16.03.2021 um 17.00 Uhr im Sitzungsraum der Halle IV.

Hier die Tagesordnung:

SPD-Brögbern gratuliert Dr. Daniela De Ridder

11. März 2021

Dr. Daniela DE Ridder nach der Wahl, Foto und Text der NOZ: Tobias Böckermann

Auf der Bundestagswahlkreiskonferenz hat die SPD erneut Daniela DE Ridder als Kandidatin im Wahlkreis 31 (Mittelems) nominiert. In geheimer Wahl erhielt die Schüttorferin 50 Stimmen. Ihr Gegen-kandidat, der 21-Jährige Joshua Schomakers aus Wietmarschen-Lohne errang 17 Stimmen.

Daniela vertritt seit 2013 die Interessen der Grafschaft und weite Teile des Emslandes in Berlin. Sie ist promovierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlerin.

Dank gilt auch an Joshua Schomakers. Der gelernte Altenpfleger wusste durch seine junge und frische Art durchaus zu überzeugen. Erst durch seine Kandidatur ist es zu einer echten Wahl gekommen.

Wir die Brögberner-SPD wünschen uns jetzt einen guten Listenplatz für Daniela, damit sie weitere 4 Jahre gute Arbeit für das Emsland und die Grafschaft leisten kann. Auch hoffen wir Daniela im Wahlkampf in Brögbern begrüßen zu können wenn Veranstaltungen wieder zugelassen werden. 

Hier der Artikel in der Lingener Tagespost zur Wahl in Meppen: anklicken